Pimp my Newsreader

Veröffentlicht: 26. August 2007 in linux, tips, ubuntu, www
Schlagwörter:, ,

Nervt es euch auch, dass das RSS-Feed von Heise nur Überschriften liefert un man zum lesen immer die Webseite aufrufen muss?

Wie schon bei den „Problemen“ mit https in Flo’s Blog habe ich es wieder für nötig gehalten, meinen geliebten Liferea mit einem Filterscript zu verschönern. (Das ganze funktioniert auch mit Snownews)

Im Snownews/Liferea Script Repository gibt es eine Auswahl an Filterscripten wie z.B. auch einige zum Konvertieren der Heise-Startseite in RSS. Das Script importiert also die Meldungen des Tages und NICHT den reellen Newsfeed.

Einfach das gewünschte Script – hier: heise4rss – nach ~/. liferea kopieren und ausführbar machen:

chmod +x ~/.liferea/heise4rss

Dann ein Neues Abonnement in Liferea einrichten und wie im Bild konfigurieren

bildschirmfoto-abonnement-eigenschaften.png

Advertisements
Kommentare
  1. mbaer sagt:

    Heise hat jetzt sein Encoding von ISO-8859-1 nach UTF-8 umgestellt, das heise4rss-Skript ist jetzt geupdated.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s